last pieces left

IMG_6720IMG_6721
Immer wieder erstaunlich, wie lange sich Blumen doch halten, wenn man sie nur lässt. Den ersten Frost haben sie schon hinter sich und die ersten Bäume sind im Gegensatz zu ihnen schon kahl. Langsam aber sicher ist der Winter nur noch einen Katzensprung entfernt und die Unruhe macht sich wieder breit in mir. Ich hasse die Zeit um Weihnachten und Silvester, die Gewissheit, dass von diesem Jahr nur noch zwei Monate übrig sind, machen das ganze nicht besser. Jaja, Melancholie lässt grüßen. Ansonsten beschäftigt mir grad' mal wieder das große Thema Zukunft, gepaart mit Unsicherheit und meiner "omg ich muss 'ne Entscheidung treffen die mein ganzes Leben beeinflusst ich kann mich nicht mal zwischen Nudeln oder Pizza entscheiden"-Panik. 
Ansonsten verbringe ich meine Tage mit kuscheln, Tränen trocknen, kuscheln, Windeln wechseln, kuscheln, in Freundebücher schreiben, kuscheln, Laternen basteln, Kinder an's Trinken erinnern und es selbst ständig vergessen, im Bus (fast) einschlafen, essen, tumblrn und schlafen. Könnte wesentlich schlimmer sein, macht aber trotzdem müde, man mag's kaum glauben. Achso und nicht zu vergessen; Instagram. Da lad ich grad' Bilder von meinem Wochenende in München hoch, fall's sich das jemand anschauen mag. Hatte leider keine Kamera dabei, die Chips haben den letzten Platz im Rucksack eingenommen und waren in dem Moment einfach wichtiger haha.
Okay, es reicht. Ich wünsch euch noch 'ne angenehm entspannte Woche, wir sehen/schreiben uns dan...bald irgendwann :) 

Kommentare:

  1. wunderschön. ich finde das auch immer wieder faszinierend.
    alles liebe. Monika

    AntwortenLöschen
  2. ohhh, die bilder gefallen mir so gut. ich liebe den kontrast zwischen dunklen, melancholischen und hellen, warmen farbtönen ♥

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder sind mal wieder umwerfend!

    Liebe Grüße, Julia
    Juliettas Photos

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, wie schnell das Jahr wieder um ist, oder? Ich habe das Gefühl, je älter man wird, desto schneller läuft einem die Zeit davon.. gerade jetzt in meinem Austausch wird mir das richtig bewusst. Ich meine, es ist schon November! In fast 50 Tagen ist Weihnachten..

    AntwortenLöschen
  5. Mal wieder wirklich schöne Bilder! Ich muss sagen mir gefällt dein Schreibstil auch sehr :)
    Das Problem mit den Entscheidungen treffen kenne ich nur zu gut! (Vor allem bei der Entscheidung zwischen Pizza und Nudeln :D)

    Liebe Grüße, Paula
    http://escapewithmedarling.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön du so "einfache" Dinge einfangen kannst! :)

    AntwortenLöschen
  7. Diese Bilder sind so wahnsinnig und unglaublich schön, ich wünsche mir die grade in Groß an meiner Wand :P ♥

    AntwortenLöschen
  8. das sind so schöne Bilder Marina !

    AntwortenLöschen
  9. woar.. ich bin immer wieder erstaunt wie fotogen blumen sein können. :) ❤︎

    AntwortenLöschen
  10. Wow, wunderbare Bilder und auch tolle Gedanken :)
    Ich finde nicht, dass es "reicht". Könnte ruhig noch
    mehr von dir lesen ^^
    Grüße, Maya von Melyanisme

    AntwortenLöschen
  11. wow, was für zwei unglaublich schöne, außergewöhnliche Bilder <3
    Liebe Grüße, monaliza

    www.vivalavida-photography.blogspot.de


    AntwortenLöschen