Scotland - part 1

IMG_8647
IMG_8649
IMG_8663
Habt ihr von dem Flugzeug gehört, das am Stuttgarter Flughafen im Gras gelandet ist? Nein? Egal. Das Ding hat dafür gesorgt, dass wir (Michael, Ramona, Flo und ich) 3 Stunden später als geplant in Schottland ankamen. Somit hatten wir's am ersten Tag gerade noch geschafft uns bei Tesco mit Essen einzudecken und um uns im Trossachs National Park einen Schlafplatz zu suchen.
IMG_8687
IMG_8694
Es war schon ziemlich sehr dunkel und wir konnten den See gerade so erahnen, bauten unser Zelt auf, machten noch ein paar Fotos von den Sternen und verbrachten unsere erste Nacht im schottischen Nirgendwo.
IMG_8701
IMG_8714
IMG_8720
IMG_8722
IMG_8709
IMG_8708
Am nächsten Morgen zeigte sich Loch Venachar von seiner schönsten Seite und wir waren ein bisschen überrascht, aber auch froh, dass der Wetterbericht wohl doch mal recht hatte.
IMG_8732
IMG_8775
IMG_8752
IMG_8778
IMG_8796
IMG_8804
IMG_8805
IMG_8809IMG_8840IMG_8896IMG_8850IMG_8810IMG_8887IMG_8867IMG_8899
Unser erstes, richtiges Ziel war der Ben A'an, bei dem es uns ein bisschen die Sprache verschlug. Zum Einen, weil wir wirklich nicht mit Sommerwetter gerechnet hatten und zum Anderen war der gesamte Berg ein Meer aus pinkem Heidekraut.  Achso und ja, vielleicht auch weil wir einfach immer noch keine Kondition haben haha. Außerdem war's spätestens da um uns geschehen als wir den meterhohen Farn gesehen hatten, der, wie sich rausstellte, so gut wie überall dort wächst...

Kommentare:

  1. traumhafte bilder! und erst dieses heidekraut, hach <3
    schottland ist so ein wunderschönes land, ich würde so gerne mal wieder hin :)

    AntwortenLöschen
  2. oh so schöne Bilder. wundervolle Landschaft die es da oben gibt. <3

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Bilder, sehr stimmungsvoll!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und muss sagen, ich habe mich wirklich verliebt! Die Motive sind unglaublich toll fotografiert und auch dein Design gefällt mir total gut, hast gleich mal eine neue Leserin mehr :)

    Julia xx | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinns Bilder! Wirklich. Jedes einzelne. Jetzt habe ich unglaubliches Fernweh..

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Bilder! Vor allen Dingen die mit dem Sternenhimmel sind der Wahnsinn :)
    Wäre dir wirklich dankbar wenn du mal einen Fotografietippsposts machst oder so.
    Einfach deine Tricks, dein genaues Equipment oder z.B. wie du gerne die Blende,ISO etc. einstellst :)
    Da kann man bestimmt noch was lernen!

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  7. Bin ein paar mal durch die Bilder gegangen, sie sind unglaublich !
    Der Ben A'an wäre mit dem pinken Heidekraut genau was für mich ^^
    Liebste Grüße, Selin

    AntwortenLöschen
  8. Wenn mir jemand ein Foto von dir außerhalb des Blogs zeigen würde - ich würd's bestimmt erkennen. Deine Motive und der Bildstil haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert!
    Benutzt du eine bestimmten Filter? Über einen Fotografietippspost würde ich mich auch freuen:)
    Liebe Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos, wirklich! :)
    Schottland steht bei mir auch noch ganz oben auf meiner Reiseliste. So schön <3

    AntwortenLöschen
  10. Als ich gerade durch deinen Blog scrollte dachte ich mir nur... wow wie viele geile Bilder will sie denn noch posten, ich will endlich einen Kommentar schreiben! Die Bilder mit dem Sternenhimmel würde ich mir sofort ausdrucken und an die Wand hängen. Aber eigentlich geht das ja mit allen deinen Bildern...
    Ich weiß einfach nicht was ich sagen soll außer Wow!
    Wenn du mich suchst ich bin mal durch dienen Blog scrollen, fernweh haben und neidisch auf deine Reisen sein... :D

    AntwortenLöschen
  11. your blog is the shit. seriously. one of the most talented people out there. keep up the great work <3

    AntwortenLöschen
  12. oh my gosh, deine bilder. die sind so fantastisch. immer und immer wieder. und ich liebe deine reisefotos. und dass diese hier aus schottland sind. und die farben. und einfach alles. und so viel schönheit in einem post ist so überwältigend, dass es fast wehtut. auf die schönste art und weise. und danke, dass du sie hier teilst. und einfach wow.

    AntwortenLöschen
  13. ach marina, ich komm erst jetzt dazu meine ewig lange bloglovin-liste abzuarbeiten. von daher hier ein besser-spät-als-nie-kommentar, der eigentlich ga keinen Inhalt hat, weil deine Photos mir die Sprache verschlagen haben. So so soooooooooooo wunderschöne Wolken und Landschaft und rosa Heidekraut (♥) und Sterne und vor allem so schöne Photos davon!

    AntwortenLöschen
  14. Und Marina, ich möchte dir auf jeden Fall noch einmal ganz ganz groß danken für all deine lieben Kommentare. Ich lese sie und ich freue mich (vermutlich viel zu arg) über sie - auch wenn ich aus zeitgründen nie darauf reagiere.

    Und ich würde gerne Bücher schreiben. Ich sitze gerade an einer Kurzgeschichte, die vermutlich zu einer Novelle ausartet und so verrückt und seltsam ist, dass niemand sie je lesen wird. Oder, was noch viel wahrscheinlicher ist, die niemals fertig wird, weil ich so ziemlich nie etwas vollende, was ich angefangen habe.

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das sind alles atemberaubende Aufnahmen! Sag mal, wie schaffst du es eigentlich bzw. was machst du beruflich, dass du so viel reisen kannst, wenn man fragen darf? Ich bin seit gerade mal einem Monat daheim und habe schon wieder Fernweh, bin immer ganz neidisch, sobald ich deine Bilder sehe..
    Vielen Dank für den Kommentar :)

    AntwortenLöschen
  16. Man, du machst so wahnsinnig schöne Fotos, das gibt es gar nicht! Leider gucke ich hier aber nicht so häufig vorbei, weil ich immer so neidisch werde. Mh.

    Liebe Grüße nochmal!

    AntwortenLöschen